Flohmarkt für Kinderkleidung & Spielzeug 2018

Trotz klirrender Kälte, aber bei strahlendem Sonnenschein, lockte unser 3. Flohmarkt für Kinderkleidung und Spielzeug am vergangenen Sonntag zahlreiche Besucher aus Zwischenahn und von außerhalb in die Kita!


Die 20 Verkäufer konnten kaum zu Ende aufbauen - bereits eine halbe Stunde vor dem offiziellen Beginn schlüpften erste ungeduldige Besucher zusammen mit den Ausstellern, die noch letzte Kisten aus den Autos holten, durch die Eingangstür. Auch der Versuch, eine "Türsteherin" zu positionieren, scheiterte am emsigen Gewusel an diesem schönen Tag. 

 

 

Es ging aber nicht nur ums Ver- und Einkaufen - viele ehemalige Familien nutzten die Veranstaltung, um mal wieder "reinzugucken" und mit anderen Eltern und den Mitarbeiterinnen zu schnacken. Auch viele - vielleicht zukünftige Kita - Eltern mit ihrem Nachwuchs im Kinderwagen oder schon im Buggy guckten sich im Hause um, nahmen Infomaterial mit und das ein oder andere Anmeldeformular wurde auch erbeten... "wenn man schon mal da ist".

 

Erfreut waren wir über den hohen Anteil an Großeltern, die kamen, um gezielt nach Schätzen Ausschau zu halten, mit denen sie ihre Enkel auf ihren nächsten Besuchen überraschen wollten. "Wir müssen doch was Schönes da haben, wenn die Enkel kommen!", so ein beladener Großvater mit einem Zwinkern im Auge...

 

Damit sich die Gäste nach erfolgreichem Beutezug stärken konnten, stand sie 2,5 Std. bei gefühlt höchstens minus 10 Grad und scharfem Nord-Ost-Wind vor der Tür und sorgte für Bratwürste und (warme) Getränke: Rebecca van Vught, unsere Elternratsvorsitzende. Erst, als eine der Hände scheinbar eingefroren schien, ließ sie sich von Marco Scheper ablösen...

  

Anders als in den Jahren zuvor, betrug der Anteil an externen Verkäufern dieses Mal 50 %. Sie kamen aus Wiefelstede, Gristede, Rastede, Oldenburg und Edewecht. Auch unter den Besuchern waren viele neue Gesichter. Wir haben uns sehr darüber gefreut - so war dieser Flohmarkt keine rein "interne Angelegenheit", sondern ein gelungener "Tag der offenen Tür". (Und es wird nicht der letzte in diesem Jahr gewesen sein - bereits im September öffnen wir unsere Tore wieder anlässlich unseres 25 jährigen Bestehens... - Einladung folgt ;-)

 

Der Wunsch nach einem Flohmarkt in der Ev. Kita Aschhausen kommt seit Jahren aus der Elternschaft. Nachdem die Veranstaltung in 2016 nicht so gut besucht war, beschlossen der Elternrat und das Team, dieses Mal den Termin sehr bewusst zu wählen und auch die Werbung noch intensiver und gezielter zu platzieren.

 

Das hat sich offenbar bewährt - am Ende fragten einige Verkäufer, ob es denn im Herbst wieder so einen Flohmarkt gäbe oder ob man sich zumindest schon für nächstes Jahr auf die Stand-Liste setzen könne...

 

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Planern/innen, Unterstützern/innen und Helfern/innen, die mit ihrem Einsatz diese schöne Veranstaltung möglich gemacht haben!

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2017 Ev. Kita "Lüttje Lü" von St.Michael in Aschhausen, Herbartstr. 22 in 26160 Bad Zwischenahn