Die Preisverleihung des Deutschen Kita-Preises im Tempodrom in Berlin am 13.05.2019

 

Unsere Kita gehörte zu den zehn Finalisten in der Kategorie "Kita des Jahres".

Wir reisten mit vier Kolleginnen aus dem Team und mit dem Mann der Leiterin an.

Pastorin Friederike Deecken, Bürgermeister Dr. Arno Schilling, Stephan Albani (MdB) und Dennis Rohde (MdB) vertraten unsere (Kirchen-) Gemeinde und die Region - über diese tolle Unterstützung und Wertschätzung haben wir uns sehr gefreut!

Die Veranstaltung war ab dem Moment, in dem wir aus dem Taxi stiegen, einfach nur spannend und ein unvergessliches Erlebnis!

 

16.00 Uhr Beginn

 

Gleich geht's los!
Es begann mit einem Empfang im Foyer des Tempodroms. Ein Glas Sekt - davon wurde das Kribbeln im Bauch nicht gerade weniger ;-)
Dennis Rohde, Dr. Arno Schilling und Sven Kreikenbohm freuen sich auf die Veranstaltung!

17.00 Uhr: Die Begrüßung der Finalisten in der kleinen Arena.

 

17.50 Uhr: Photo-Termin mit den prominenten Akteuren der Verleihung

Je eine Vertretung der Finalisten-Kitas steht rechtzeitig auf der Bühne bereit und wartet auf die Moderatoren und Laudatoren.
Das bisschen Presse...

18.10 Uhr: Eintreffen der Promineten zum Phototermin

Laudatorin
Barbara Schöneberger
Bundesfamilienmininsterin Dr. Franziska Giffey
Elke Büdenbender, Schirmherrin der DKJS

außerdem auf dem Photo:

Dr. Heike Kahl, Geschäftsführerin der DKJS

Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis, Präsident des Didacta Verbandes der Bildungswirtschaft

Andrea Sawatzki und Christian Berkel, das Moderatorenehepaar

In der Großen Arena

finden sich derweil die Gäste ein und freuen sich über die festlich gedeckten Tische, die imposante Bühne und die vielen Monitore, auf denen Photos und Einspieler aller Finalisten-Kitas liefen. Jeder kann seine Einrichtung entdecken!

 

18.25 Uhr  Jetzt wird es ernst!

Andrea Sawatzki und Christian Berkel (Schauspieler) eröffnen die Preisverleihung als Moderatoren des Abends.
Elke Büdenbender hält eine Ansprache.
Dr. Franziska Giffey begrüßt die Gäste ebenfalls in einer Rede.

 

19.10 Uhr

Der erste Preis des Abends wird verliehen:

Der Eltern-Sonderpreis (Zuschauerpreis)

 

And the winner is:

Die Ev. Kita Lüttje Lü Aschhausen!!!

 

Die Freude ist riesengroß!!!

 


19.30 Uhr

Weiter mit der Verleihung des Deutschen Kita-Preises in der Kategorie

 

 

Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres 2019

And the winner is:

Netzwerk INFamilie Hannibal- und Brunnenstraßenviertel

Dortmund

Wir gratulieren!!!


 


20.00 Uhr

Die Kategorie "Kita des Jahres"

 

And the winner is:

 

Wir gratulieren!!!


 

20.30 Uhr

Alle Preisträger stehen fest - Zeit für noch mehr Photos :-)

 

 

Rosa Wetscher gratuliert uns

Frau Wetscher hat die Gesamtleitung der Familienredaktion beim Hamburger Verlag Gruner+Jahr.

Sie kam an unseren Tisch und gratulierte uns zu unserem Eltern-Sonderpreis, der in ihr Ressort fällt.

Wir unterhielten uns angeregt über den Verlauf des Votings und sie erläuterte uns, was wir gewonnen haben! Uns erwarten im kommenden Jahr vierteljährlich Buchpakete mit Büchern für die Alternsgruppe von 1 - 6 Jahren. Da bei uns im Haus sehr viel und gerne (vor-)gelesen wird, ist dies ein wunderbares Geschenk für uns!

Stunden später...

Es war ein wunderbarer Abend!

Wir freuen uns schon auf unsere Rückkehr - dann werden wir mit allen Kolleginnen, Kindern, Eltern und allen, die uns so toll und tapfer begleitet haben, weiterfeiern - aber wie!

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2017 Ev. Kita "Lüttje Lü" von St.Michael in Aschhausen, Herbartstr. 22 in 26160 Bad Zwischenahn