Wir stimmen uns auf Weihnachten ein und es glitzert schon überall ....

 

 

Eine Märchenerzählerin zu Besuch

 In der "stillen Woche" im November besuchte uns Frau Westendorf, eine Märchenerzählerin aus Bremen. Sie blieb den ganzen Vormittag und erzählte den Kindern in Kleingruppen viele schöne Märchen aus aller Welt. Dazu musizierte sie und sang mit den ihnen.

Ein aussergewöhnlicher Vormittag!

 

 


___________________________________________________________

Weihnachtsschmücken

Um die Flure und Gruppen mit viel Grün und Lichterketten gemütlich zu machen, unterstützen uns die Eltern jedes Jahr tatkräftig und mit großzügen Spenden von Tannengrün. Bisher haben wir uns vormittags getroffen und das gemeinsam mit den Kindern gemacht. Vielen motivierten Eltern ist dies aber aufgrund ihrer Berufstätigkeit nicht möglich und so haben wir das Schmücken in diesem Jahr erstmalig auf einen Abend gelegt. Das war auch sehr schön - und lustig!

 

Vielen Dank den fleißigen Helferinnen & dem Helfer!

 

klicken Sie auf das Bild, dann finden Sie noch mehr ;-)

__________________________________________________________

Kekse backen

Diese Woche ging sie los - die Weihnachtsbäckerei.

Welch' Duft geht durch das Haus - und lecker schmeckt es sowieso!

 

klicken Sie auf das Bild - dann finden Sie noch mehr!

____________________________________________________________

Auf dem Weihnachtsmarkt

Jedes Jahr laden die Gemeinde Zwischenahn & der Gewerbe- und Handelsverein alle Kindergärten zu einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt ein. Dieser öffnet dann an einem Vormittag früher als gewohnt - nur für die Kinder!

Wir fahren immer mit der "Emma" oder der "Molly" hin und stromern dann gruppenweise über den Markt. Es gibt Karussells, Eislaufen, Puppentheater, einen Besuch in der Kirche und für das leibliche Wohl warmen Kakao und Mutzenmandeln! Für einige Kinder ist dies die einzige Gelegenheit, den Markt zu besuchen. Und ohne das übliche Gedränge ist es für die Kinder auch besonders schön, den Markt zu erleben.

Wir nehmen die Einladung jedes Jahr dankend an!

Auch in diesem Jahr war es wieder ein toller Ausflug - zur Abwechslung blieb es trocken und zum Aufwärmen erzählten uns Frau Pastorin Testa und Frau Seibel in der Kirche mit einem "Zauberbuch" die Weihnachtsgeschichte. Das gemeinsame Singen und Einkehren in der wunderschönen St. Johannes - Kirche brachten uns schon wunderbar in Weihnachtsstimmung. Vielen Dank dafür!

 

klicken Sie auf das Bild - dann finden Sie noch ganz viele!

___________________________________________________________
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2017 Ev. Kita "Lüttje Lü" von St.Michael in Aschhausen, Herbartstr. 22 in 26160 Bad Zwischenahn